Skip to main content

Kostenlose Dividendenstudien

3 kostenlose Dividendenstudien

…ohne Registrierung zum sofortigen Download…

Als Dividendenhamster liebt man es nach Dividenden-Studien zu schauen und alles rund um die Dividenden zu eruieren. Drei interessante deutschsprachige Dividenden-Blogs hatte ich Dir ja bereits letzte Woche vorgestellt.

Heute geht es um kostenlose Dividenden-Studien, die man im Netz findet. Klar denkt man zunächst kostenlos, kann ja nicht viel wert sein. Aber ich will Dir zeigen, dass der Schein trügt. Es gibt wirklich richtig gute Studien zu Dividenden.

[Tweet „…Let´s go to dividends, kostenlose Dividenden-Studien“]

MyDividends.de

Wie bereits im letzten Jahr stellt auch wieder MyDividends.de ein wirklich wertvolles Dividenden-Magazin zur Verfügung. Value-Dividenden-Sammler werden wieder begeistert sein. Werner W. Rehmet stellt in diesem Dividenden-Magazin nicht nur interessante Dividenden-Strategien vor, sondern beleuchtet das Thema Dividenden von allen Seiten.

Hier findest Du nicht nur Dividenden-Aristokraten, eine Dividenden-Aktie mit beispielsweise 200 jähriger Dividendenzahlung sowie vielleicht noch unentdeckte Dividenden-Perlen aus der zweiten und dritten Reihe.

Weitere Themen sind Dividenden-Zertifikate, Dividendeninvestments über Fonds und ETF´s, Quellensteuer sowie Dividendenwerte aus Österreich und der Schweiz.

Dividendenstudien-Dividendenmagazin-My-DividendsMyDividends.de / Download über Börse-München

 

FOM-dips

DSW Dividendenstudie

Die DSW Dividendenstudie ist eine Bereicherung für jeden fortgeschrittenen Dividenden-Anleger. Die Dividenden-Studien gehen sehr in die Tiefe, sind aber dafür auch sehr interessant in ihren Ergebnissen. Als Dividendenhamster gefällt mir die grafische Aufbereitung des Zahlenmaterials.

In dieser Studie wird auch deutlich, dass in Deutschland Unternehmen unter ihren Ausschüttungsmöglichkeiten von beispielsweise 50% bleiben. Eine Grafik mit DAX-; M-DAX; S-DAX und TecDAX-Unternehmen macht das sehr deutlich.

Neben den grossen Werten findest Du auch immer wieder Nebenwerte mit interessanten Dividenden-Renditen. In einer Dividenden-Matrix kann man aufgeschlüsselt Dividenden-Steigerungen, Kürzungen und gestrichene Dividenden sehen. So fällt mir bei dieser Dividenden-Matrix beispielsweise das Unternehmen Linde auf, welche 2004 und 2009 die Dividende unverändert gelassen hatte. In den Jahren dazwischen sowie 2011-2013 gab es immer wieder Dividenden-Steigerungen.

Beim Fokus der nachhaltigen Ausschüttungspolitik findet man, die wahren Dividenden-Bringer, die sich nicht nur einer hohen Wertentwicklung erfreuen, sondern auch noch geringer Kursrückschläge.

Schau einfach selbst, Du wirst über diese kostenlose Dividenden-Studie begeistert sein.

Dividendenstudie-FOM-DIPS-DSW-Die-Anlegerschuetzer

Kostenlose Dividenden-Studie FOM-dips / DSW Dividendenstudie

 

Fidelity Investments

In der Dividenden-Studie von Fidelity Investments geht es um die einfache Form der Dividende, also um das Grundlagen und Basiswissen.

  • Dividende Teil der Aktienanlage
  • Regelmässiges Einkommen mit Beispielen
  • Wiederanlageeffekt (Zinseszins und Reinvestieren von Dividenden)
  • Dividendenwachstum
  • „richtiger Zeitpunkt“

Dividendenstudie-Fidelity-Investments

kostenlose Dividenden-Studie www.fidelity.de

Wie ich einen monatlichen Dividendenstrom aufbaue, auch wenn nur wenig Kapital vorhanden ist.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

KOSTENLOSES DIVIDENDEN ARISTOKRATEN DEPOT ERSTELLEN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen